Wachen, Träumen und Tiefschlaf

Raidforum
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Bewerbungsrichtlinien

Nach unten 
AutorNachricht
Bodvar
Admin
avatar


BeitragThema: Bewerbungsrichtlinien   Mi März 25 2009, 22:20

Seid gegrüßt und Willkommen in den Hallen von Samadhi.

Zunächst einmal vielen Dank für dein Interesse. Um dich unserer Gemeinschaft anzuschließen, solltest du darauf Wert legen, eine vollständige und fehlerfreie Bewerbung zu erstellen. Unvollständige Bewerbungen oder Zweizeiler werden wir nicht beachten.

Erstelle einen neuen Beitrag hier im Bewerbungsforum. Der Titel deiner Bewerbung sollte zumindest deinen Charakter-Namen, sowie deine Klasse beinhalten.

Eine Sache noch: Bitte verwendet als Forumsnamen den Namen des Charakters, mit dem ihr euch bewerben wollt!

So könnte eine gute und umfangreiche Bewerbung aussehen.

Vielleicht sagt nur der ein oder andere "So viel muss/soll ich schreiben?"
Warum solltet ihr euch das antun und nicht einfach in 2 Minuten drei kurze Sätze schreiben? Ganz einfach:

Eure Bewerbung ist zunächst das ERSTE und EINZIGE ist, was wir von euch sichten. Wir kennen euch nicht, wir wissen nichts von euch. Außer den Informationen, die ihr uns mitteilt.

Wir suchen nicht nur einfach irgendwelche Mitspieler (Mitläufer) um die "Raidmaschine" zu befeuern und euch letztlich zu verheizen. Wir suchen Spieler, die menschlich als auch spielerisch zu uns passen, mit denen man Spass haben kann, sich versteht. Wir sind keine reine Zwangsraidgemeinschaft deren Zusammenhalt auf der stupiden Jagd nach neuen "Epics" basiert. Wir sind eher mit einer Studiengemeinschaft vergleichbar, die nach Erfolg und Sieg strebt, aber dessen Mitglieder auch außerhalb dieses Strebens gerne zusammen spielen, sich gut verstehen, viel miteinander unternehmen und für einander einstehen.
Und eine solche "Mitgliedschaft" bei uns sollte nicht aufgrund falscher Erwartungen/Annahmen (beiderseits) frühzeitig zu Ende gehen, da wir, wie hoffentlich auch ihr, an einer langfristigen Teilnahme und Freundschaft interessiert sind.

Daher ist es uns auch wichtig, das ihr uns möglichst ausführlich mitteilt, warum ihr uns beitreten wollt. Warum wollt ihr euren, sofern vorhanden, alte(n) Raid/Gilde verlassen. Warum ausgerechnet zu uns kommen. Was erwartet ihr von uns, auch das ist sehr wichtig. Was erwartet ihr von diesem Spiel und euren künftigen Mitspielern. All dies ist wichtig und interessiert uns.

Schreibt eure Bewerbung nicht nur in Stichworten, schreibt ganze Sätze, formuliert sauber und ordentlich. Vergesst nie, es ist der ERSTE Eindruck von euch und ihr wollt sicher nicht, das es zugleich der letzte sein wird, sonst hättet ihr euch nicht beworben, oder?

Schreibt alles, wirklich alles in eure Bewerbung was wichtig sein könnte, was uns interessieren könnte, was wir von euch wissen sollten. Möchtet ihr Links einfügen, achtet darauf, das sie funktionieren. Achtet auf die Rechtschreibung und auf die Textstruktur. Nichts ist lästiger, als einen Brei aus Sätzen ohne Formatierung zu lesen.

Wir wollen euch nichts Böses, euch nicht ärgern oder euch mit harten Forderungen an die Bewerbung das Leben schwer machen. Es sind lediglich freundlich gemeinte Hinweise für euch, damit eure Bewerbung Beachtung findet und wir von euch einen guten ersten Eindruck bekommen. Eure Bewerbung ist nunmal die kleine Einstiegshürde, die es zu nehmen gilt.

Also nehmt euch bitte die Zeit für eure Bewerbung und schludert sie nicht in 2 Minuten dahin. Es ist keine keine Zeitverschwendung 30 Minuten oder noch länger für seine Bewerbung brauchen, wenn man als Lohn viele neue Freunde und einen Ort der Gemeinschaft in der wüsten Welt von WoW findet, oder?


In diesem Sinne, wir freuen uns auf eure Bewerbungen.

Hier einmal eine Liste der Punkte, die uns interessiert.

1. Passen unsere Raidzeiten zu deiner Freizeit?

2. Bist du bereit für den Raid zu farmen?

3. Kommst Du damit klar, wenn Du an mehreren Raidterminen hintereinander jeweils über 20 mal an einem und demselben Boss scheiterst?

4. Bist du bereit trotz eigentlichen Anrechts (z.B. DKP) auf Loot zu verzichten, wenn der Raidleiter entscheidet, das Item einem anderen Spieler zuzuweisen?

5. Hälst Du es für realistisch, dass Du an mindestens neun Raidterminen pro Monat teilnimmst?

6. Bist Du bereit, Dich des öfteren mal auf der Ersatzbank wiederzufinden?

7. Ist es für Dich selbstverständlich, Deine Ausrüstung bestmöglich zu sockeln und zu verzaubern?

8. Bist du bereit umzuskillen, damit der Raid optimal vorankommt?

9. Können wir erwarten, dass du zum Zeitpunkt des Raidbeginns perfekt vorbereitet vor der Instanz stehst?

10. Bist Du damit einverstanden, ohne Einverständnis der Raidleitung keine Expeditionen mit anderen Raids zu unternehmen?

11. Ist es für Dich selbstverständlich, dass Du für den Raid zur Verfügung stehst, wenn Du während der Raidzeiten mit einem Twink oder Deinem Main online bist?
Nach oben Nach unten
 
Bewerbungsrichtlinien
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wachen, Träumen und Tiefschlaf :: Bewerbungen :: Bewerbungen-
Gehe zu: